Citytrip nach Hamburg

Vom 17 bis zum 19 Juli hat die Feuerwehr Aspelt die Hafenstadt Hamburg besucht.
Freitag morgens um 4 Uhr fand die Abfahrt Richtung Flughafen Findel statt. Um 6:30 startete der Flieger Richtung Hamburg.
Nach Ankunft in Hamburg ging es mit Bus Richtung Hotel wo erst einmal reichhaltig gefrühstückt wurde. Nach dem Frühstück stand eine 3-stündige Stadtrundfahrt mit Stadtführer auf dem Programm. Danach ging es wieder Richtung Hotel.
Der Rest des Nachmittags stand zur freien Verfügung.

            IMG_20150718_151140             IMG_20150718_151132
Am Abend war der Treffpunkt bei den Landungsbrücken, um sich gemeinsam das Musical König der Löwen anzusehen.
Der Samstag stand ganz zur freien Verfügung. Während des Tages wurden sich von den Kollegen unter anderem das Miniaturwunderland, die Speicherstadt, Innenstadt und der Hafen angesehen. Am Abend stand ein gemeinsames Essen in einem Hamburger Restaurant auf dem Programm. Nach dem Essen sahen sich noch einige Kollegen die Reeperbahn an.
Der Sonntagmorgen stand zur freien Verfügung. Um 13 Uhr stand eine 2-stündige Hafenrundfahrt auf dem Programm.

DSCN1956                               DSCN1973

1

DSCN1872             DSCN1873
Gegen 17 Uhr fuhr der Bus wieder Richtung Flughafen, wo gegen 20:20 der Flieger wieder Richtung Luxemburg startete.
Somit ging ein schöner, aber anstrengender Ausflug zu Ende.DSCN1983

clients_logos53d666e5d33c2

Text: Michel Streff